Joseph und seine Brüder 1 - 3.
1. Band: Die Geschichten Jaakobs / Der junge Joseph. 2. Band: Joseph in Ägypten 3. Band: Joseph, der Ernährer. - (=Fischer Taschenbuch, Band 1183 - 1185, Ausgabe in drei Bänden).

Unser Preis:
10,00 EUR
zzgl. 2,20 EUR Versand
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch Verlag, 1982 - 1981 - 1982.
9. Auflage - 8. Auflage - 8. Auflage
Taschenbuch. Kartoniert. 1362 (11) - Seiten. 18 cm.
ISBN-10: 3596211832 (3-596-21183-2)
ISBN-13: 9783596211838 (978-3-596-21183-8)
Guter Zustand. - In der Joseph-Tetralogie zeigt Thomas Mann sich als der ganz große Geschichtenerzähler, der er ist. Nicht eine, nein, tausend Geschichten werden in diesen vier Büchern erzählt, Geschichten, die ineinander greifen, die abschweifen, jede für sich lesenswert und liebenswürdig. Überhaupt: liebenswürdig, das sind sie fast alle, die vielen Menschen, die dem Leser in dieser Mammutgeschichte begegnen. Natürlich findet man auch die typisch Mann'schen Themen wieder: das Erwähltsein (Joseph, ebenso wie Gregor, Adrian Leverkühn, Klaus Heinrich - und in ihnen letztlich Thomas Mann -, ist ein Erwählter), das Sich-selbst-Aufgeben aus Liebe, der Dualismus zwischen Kunst und Leben, zwischen dem Künstlich-künstlerisch-Verstiegenen und dem Natürlich-Unbedarften, zwischen dem geistig Schaffenden, Inerten und dem Lebendigen, Aktiven... Ich ziehe die vier Joseph-Bände mit ihrem grundsätzlich verschmitzt-heiteren Grundton, der immer wieder die Oberhand gewinnt, der düsteren Atmosphäre des Doktor Faustus und dem etwas schwül-dekadenten Verwesungsgeruch des Zauberbergs vor (ohne diesen beiden Werken die ihnen zweifellos gebührende Bewunderung zu versagen...). Verwandt ist der Erzählton in dieser Hinsicht eher dem des Erwählten und der Königlichen Hoheit. Zauberhaft und genial - wie immer bei Mann, aber hier vielleicht auf besonders charmante Weise - ist natürlich die Sprache: die wunderbar wallenden, fließenden Sequenzen, die meisterhaft durchgehaltene Leitmotivik, der stets zu erwartende jähe Umschwung von hohem Pathos, tiefer Tragik oder schmerzlicher Leidenschaft (eine andere gibt es bei Mann kaum) in ein verschmitztes Augenzwinkern, die allem zugrundeliegende subtile Ironie - all dies ist eine helle Freude für den Leser, der hohe Sprachkunst zu schätzen weiß. Ausdauer, das sei zugegeben, braucht man für dieses Meisterwerk der Erzählkunst: bei insgesamt etwa 1800 Taschenbuchseiten hat auch der schnelle und begeisterte Leser durchaus etwas zu tun. Doch es lohnt sich! Auch denjenigen, denen der Erzählstil anfangs etwas ungewohnt vorkommen möge, sei die Lektüre wärmstens empfohlen, denn in die Mann'sche Sprache kann man sich "einlesen", und wer Spaß an gut erzählten Geschichten hat, der wird seine Freude an dem Werk haben.
2134 weitere Angebote in Deutsche Literatur verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Lotte in Weimar.

    Lotte in Weimar.

    Mann, Thomas: Roman. - (=Fischer Taschenbuch, Band 9432). Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch Verlag, 1990. 251. - 260. Tausend Taschenbuch. Karton ...
    ISBN: 3596294320, EAN: 9783596294329, Bestell-Nr.: 59102, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Lotte in Weimar.

    Lotte in Weimar.

    Mann, Thomas: Roman. - (=Fischer Taschenbuch, Band 9432). Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch Verlag, 2008. 38. Auflage Taschenbuch. Kartoniert. ...
    ISBN: 3596294329, EAN: 9783596294329, Bestell-Nr.: 59801, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Der Erwählte.

    Der Erwählte.

    Mann, Thomas: Roman. - (=Fischer-Bücherei 1532). Frankfurt am Main, Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1975. 21. - 30. Tausend. 2. Auflage. 18 cm. Taschenbuc ...
    ISBN: 3436020052, EAN: 9783436020057, Bestell-Nr.: 60, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Briefwechsel mit seinem Verleger Gottfried Bermann Fischer 1932 bis 1955.

    Briefwechsel mit seinem Verleger Gottfried Bermann Fischer 1932 bis 1955.

    Mann, Thomas: 2. Teil. Herausgegeben von Peter de Mendelssohn. - (=Fischer-Taschenbücher, Band 1566/2). Frankfurt am Main, Fischer-Taschenbuch-Verlag, ...
    ISBN: 3436020397, EAN: 9783436020392, Bestell-Nr.: 53145, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  5. Doktor Faustus.

    Doktor Faustus.

    Mann, Thomas: Das Leben des deutschen Tonsetzers Adrian Leverkühn erzählt von einem Freunde. Roman. Mit einer Nachschrift des Verfassers. - (=Fischer ...
    ISBN: 343601446X, EAN: 9783436014469, Bestell-Nr.: 64083, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2019